Hausarztpraxis Dr. Schneider & Dr. Böck

Logo: Hausarztpraxis Dr. Schneider & Dr. Böck
×
Fachärzte für Innere Medizin
Dr. Schneider & Dr. Böck
Ehranger Straße 156
54293 Trier

Tel +49 (0)651 69 871
Fax +49 (0)651 630 589
info@schneider-boeck.de

Folgen Sie uns bei

×
Fachärzte für Innere Medizin
Dr. Schneider & Dr. Böck
Ehranger Straße 156
54293 Trier

Tel +49 (0)651 69 871
Fax +49 (0)651 630 589
info@schneider-boeck.de

Folgen Sie uns bei

30.07.2020 ++++ Corona-Telefon: 0178-2081303 +++ Telefonische Kontaktaufnahme ZWINGEND erforderlich!!! +++ Auch bei Infekt: Bitte erst anrufen! +++

Aktuelle Informationen

Danke, Herr Kollege!Nachdem zuerst das Misstrauen gegen die mRNA-Impfstoffe im Vordergrund stand, steht nun der AstraZeneca-Impfstoff in der Kritik, weil er „weniger wirksam“ sei. ➡️ Der AstraZeneca-Impfstoff ist der erste in der EU zugelassene „Vektor-Impfstoff“ gegen COVID-19. Es liegt eine sog. „bedingte Zulassung“ vor (keine „Notfallzulassung“!), d.h. dass auch nach der Zulassung noch systematische Untersuchungen erfolgen. ➡️ Das Prinzip der Impfung beruht darauf, dass ein für Menschen ungefährliches, nicht vermehrungsfähiges Virus als „Vehikel“ dient, um die Erbinformation für das sog. „Spike-Protein“ des Sars-CoV-2-Virus zu transportieren. Somit kann das Immunsystem eine Immunantwort gegen dieses Spike-Protein entwickeln und im Falle einer Infektion dieses unschädlich machen. ➡️ Eine „Wirksamkeit“ von 70%, wie sie für den AstraZeneca-Impfstoff ermittelt wurde, heißt nicht, dass 70% der Geimpften vor einer Infektion geschützt werden, sondern dass der „Endpunkt“ der Studie, nämlich die PCR-positive Infektion, bei den Geimpften 70% seltener auftrat als bei den nicht Geimpften. Alle Daten deuten darauf hin, dass insbesondere die schweren und schwersten COVID-19-Verläufe zuverlässig durch die Impfung verhindert werden. ➡️ Die Zulassung des AstraZeneca-Impfstoffs nur für unter 65-Jährige beruht auf der Tatsache, dass in der Zulassungsstudie vorwiegend Menschen unter 65 eingeschlossen wurden und hierzu die meisten Daten vorliegen. ➡️ Die gerade in den Medien viel diskutierten Nebenwirkungen der Impfung (z.B. in Schweden) waren erwartbar und kurzzeitig, insbesondere am 1. Tag kommt es immer wieder zu Fieber und Gelenkschmerzen. Eine aktuelle Auflistung der gemeldeten Nebenwirkungen gibt es auf der Seite des Paul-Ehrlich-Instituts. ➡️➡️ Wir werden mehrere Impfstoffe (auch den AstraZeneca-Impfstoff) dringend brauchen! Alle zugelassenen Impfstoffe schützen sehr zuverlässig vor schweren und schwersten Verläufen. Sehr spannend werden neue Ergebnisse bzgl. der Wirksamkeit auf die Virusmutationen sein. ➡️➡️➡️ Weitere Infos gibt es immer aktuell auf www.rki.de oder www.pei.de Dr. med. Andreas Barsuhn ... MehrWeniger

Danke, Herr Kollege!

 

Comment on Facebook

Vielen Dank für die sehr informative Aufklärung. Hoffentlich wird es oft geteilt.

"Wissen schlägt Glauben" 😉
Von der Seite www.immunolog.org sind folgende Grafiken:
... MehrWeniger

Wissen schlägt Glauben ;-)
Von der Seite www.immunolog.org sind folgende Grafiken:

Es macht mich immer wieder traurig und fassungslos, wieviele Alleinlebende von niemandem vermisst werden.
Aktueller Fall: Ein Vermieter ruft die Polizei, weil die Miete nicht überwiesen wurde und der Mensch auf Anrufe nicht (mehr) reagiert hat.
Leider kein Einzelfall.
Achtet auf Eure Mitmenschen, zu Zeiten der Pandemie vielleicht wichtiger denn je.
Herzlichst
Dr.Böck
... MehrWeniger

 

Comment on Facebook

auch bei dem kleinsten verdachtsfall das was nìcht stimmt hilft die polizei und feuerwehr freundlich ,kompetent und sofort.wollte ich noch hinzufügen.

Bei uns in der Strasse achtet jeder auf jeden. Daher wohne ich sehr gerne da.

Danke!1️⃣1️⃣.2️⃣ Heute ist der Europäische Tag des Notrufs 112! Europaweit erreichen Hilfesuchende über die 112 Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienste. Wir danken allen Mitgliedern der Blaulichtfamilie für ihren täglichen Einsatz 🙏 ... MehrWeniger

Danke!

Fortbildung zu Zeiten von Corona ... ... MehrWeniger

Fortbildung zu Zeiten von Corona ...

 

Comment on Facebook

Spannendes Thema... Respekt 👍 Finde ich super!

e - learning ist was feines.

Tipp: alte Decke, abgelegter Pulli, Handschuhe >>>> ins Auto!!! ... MehrWeniger

 

Comment on Facebook

Hab ich eh immer an 😊

Und selbstgestrickte Socken gegen Glatteis

Wir helfen mit! ... MehrWeniger

Wir helfen mit!

BundesregierungKrebs erkennen, bevor er entsteht oder Beschwerden verursacht: Etwa 40 Prozent aller Krebserkrankungen sind auf beeinflussbare Risikofaktoren zurückzuführen und durch Vorsorge vermeidbar. Nutzen Sie deshalb die Möglichkeiten der Früherkennung! Lesen Sie hier mehr: bpaq.de/fb_Krebsvorsorge ... MehrWeniger

BundesregierungDas Impfen ist ein großer Teil des Weges aus der Pandemie und deshalb besteht hier natürlich Dringlichkeit – betonte Kanzlerin Merkel gestern nach dem Bund-Länder-Fachgespräch zur Impfstoffversorgung. Im Austausch mit den Herstellern habe man mehr über die Herausforderungen der Produktion erfahren. Gleichzeitig konnte mehr Klarheit für Voraussagen von Lieferungen geschaffen werden. Aktuell sind drei Impfstoffe zugelassen. Weitere werden folgen. Mehr zu Impfstofftypen und logistischen Fragen unter: https://www.zusammengegencorona.de/impfen/ ... MehrWeniger

 

Comment on Facebook

Na, 'tolle' Übersicht mit der indirekten Suggestion, die Impfstoffe seien in ihrer Schutzwirkung gleichwertig, was nach derzeitigem Forschungsstand leider nicht der Fall ist. Die Angabe zur Effektivität der einzelnen Präparate hat man daher wohl mal lieber weggelassen.😑👎

Mehr Beiträge